Bands 2017michael
Ela and the lonesome boys

Ela & the lonesome Boys

Am Montag um 16:00 Uhr – Ela & the lonesome Boys lieben, leben und repräsentieren authentischen Rockabilly,Rock `N`Roll und Hillbilly Sound. Die Band wurde im März 2013 von Ela und ihren lonesome Boys gegründet. Inspiriert wurden Sie von Interpreten wie Patsy Cline, Charline Arthur, T. Texas Tyler, Elvis, Johnny Cash und vielen vielen mehr. Eine…

Hellabama

Hellabama Honky Tonks – High Octane Hillbilly Rock’n Roll!

Am Sonntag um 15:00 Uhr – Presseinfo Deutsch: Von der Hot Rod – Garage bis zu den Ballrooms dieser Welt – das sind die Hellabama Honky Tonks! Beeinflusst von Größen wie Hank Williams, den Stray Cats, Carl Perkins und Reverend Horton Heat entwickeln die Hellabama Honky Tonks ihre ganz eigene Spielart des Rockabilly, den sogenannten…

Troublemaker-Riots

Troublemaker’s Riot

Am Sonntag um 21:00 Uhr – Fünf verwegene Kerle und eine bezaubernde Lady präsentieren wilden Rock’n’Roll von den 50s bis heute! Hemmungslos zündet die Münchner Band ein Feuerwerk an frechen Gitarrensounds, holzigen Basslines und rasanten Pianolicks, um den Flair von Cadillacs und Rockabilly aufleben zu lassen. Striegelt Euch und putzt die Schleicher – Wenn „Troublemaker’s…

The-Rolling-Headless

THE ROLLING HEADLESS

Am Sonntag um 12:00 Uhr – Kopf aus und losrocken, genau das bedeutet „Rolling Headless“. Denn die Vollblutmusiker aus Kissing und Mering machen echten Rock’n’Roll. Ihren Anfang nahm die Band 2011. Ganz nach ihrem Motto „fuckin´ Rock n´ Roll“ haben sie einen eigenen Hammer-Sound entwickelt, Songs geschrieben und zahlreiche heiße Auftritte absolviert. Link zu Youtube

Lucky13

Lucky 13

Montag um 12:00 Uhr – Die Musik von ‚Lucky 13‘ ist von Rockabilly, Surf und 60’s Garage Sound geprägt, ergibt aber einen eigenen unverkennbaren Stil, da die meisten Stücke Eigenkompositionen von Sängerin und Bassistin „Ani Romance“ und Sänger und Gitarrist „Ed Mind“ sind. Der Lifestyle der Fifties, Hot Rods, alte Motorräder und Rock ’n‘ Roll…

Oache Brothers

Oache Brothers

Sonntag um 18:00Uhr – Seit 2002 sind nun mehr die Oachebrothers im bayrischen Oberland unterwegs. Von der Entstehung der Band am „Lagerfeuer“ mit zwei Gitarren bis heute haben die beiden Köpfe der Band, die Brüder Toni und Andi Eichinger so einiges erlebt. Die erste CD Seas wurde 2003 veröffentlicht. Von da an folgten zahlreiche Auftritte…